Die Grinberg Methode

Die Grinberg Methode - Körperarbeit mit emotionaler Wirkung 

Wir erleben alles mit unserem Körper. Schönes und Schreckliches, körperliche Symptome und Gefühle. Manches wandelt sich schnell, anderes kommt immer wieder oder bleibt sogar. Nicht nur Schmerzen, auch Gefühle können chronisch werden.

Mit dem Körper lernen
Die Grinberg Methode betrachtet jedes Gefühl oder Symptom körperlich. Hier kann man lernen, wie beispielsweise eine Emotion, ein Gedanke oder Schmerz an eine bestimmte Körperhaltung oder -anspannung gekoppelt ist. Man nimmt sie nicht wahr, weil sie unbewusst gemacht wird – als Schutz. Aber wenn man erst mal bewusst wahrnimmt, was man eigentlich macht, ist das der erste Schritt dahin, dass man es auch wieder ändern kann! Dafür wird mit unterschiedlichen Berührungen, Bewegungen und einer gezielten Atmung gearbeitet.

Sie bekommen Handwerkszeug
Durch ein erhöhtes Körper-Bewusstsein und Handwerkszeug, dass Sie im Alltag nutzen können, bekommen Sie die Möglichkeit, eine Belastung zu ändern, ohne viel analysieren zu müssen. Man lernt mit seinem Körper und durch seinen Körper! Körperarbeit bedeutet hier auch, dass Ihr Körper und Ihre Zellen wieder mehr für Sie arbeiten, der Körper und die Energie wieder mehr in den Fluss kommen. So hat man die Möglichkeit, mehr in sein natürliches Potential zu kommen und neue Perspektiven können sich eröffnen. Oft werden auch die Sinne klarer, es kommt zu mehr Stille, Willenskraft und Vitalität, und man kann mehr aus der Vielfalt seiner Möglichkeiten heraus handeln.

Haben Sie Fragen?
Oder möchten Sie einen Termin mit mir in Berlin Kreuzberg vereinbaren?
Dann rufen Sie mich an:  0151 – 53 70 36 96
oder schreiben Sie mir:  mail@petra-raecke.de

Hinweis:
Die Grinberg Methode® ist eine Methodologie, die auf Aufmerksamkeit basiert. Sie unterrichtet, die Aufmerksamkeit auf den Körper zu erweitern und zu fokussieren. Sie erhebt weder den Anspruch zu heilen, eine Alternativmedizin oder eine Massagetherapie zu sein, noch versteht sie sich als Teil der helfenden sozialen Berufe. Die Grinberg Methode® ist weder für Menschen geeignet, die an lebensbedrohlichen Krankheiten leiden, noch für Menschen, die unter schweren Erkrankungen leiden, die medizinische oder psychiatrische Hilfe erfordern. Zudem ist sie kein Ersatz für jegliche Art von notwendiger Behandlung. Die Methode hat keinen ideologischen oder spirituellen Hintergrund und erfordert keinen besonderen Lebensstil.